Blogdesk

25 03 2009

Da die Beitragsschreiberei mit den Webinterfacemitteln von wordpress einem langsam aber sicher gehörig auf den Geist ging versuche ich mich heute mal mit Blogdesk – d.h. schön die Einträge offline verfassen um sie danach hochzuladen (Danke Manuel für den Tipp).

Aus diesem Grund ist das hier auch sowas wie ein erster Versuch. Falls man das lesen kann hat alles geklappt – falls nicht werdet ihr es auch nie erfahren ;-).

Jetzt hatte ich dich tatsächlich mich schon gefreut doch leider klappt nicht alles wie gewollt – wenn man einen Eintrag manuell auf wordpress löscht und ihn dann per Blogdesk erneut online stellen will –> Mist post ID meckert. Aber naja, vielleicht sollte man einfach nicht wild drauf los löschen und rumeiern.

Wieder was gelernt 🙂

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: